Sommerküche

Kategorie
werk

Der Charakter der Küche wird in erster Linie durch die massive Stollenbauweise bestimmt. Die Materialien Zwetschgenholz und Chromstahl harmonieren hervorragend mit dem Robinienholz, dessen Oberfläche auf Öl-Wachs-Basis behandelt ist, um eine möglichst natürliche Ausstrahlung zu gewährleisten.

 

Die Kochinsel ist ein mobiles und somit freistehendes Möbel, an dem auf einer Gaskochmulde Speisen zubereitet werden können. Die Masse des Möbels ermöglichen ein ergonomisches Arbeiten.

 

Die sich im unteren Bereich befindenden Korpuselemente dienen zur Aufbewahrung von Kochutensilien und der Gasflasche. Deren Eckverbindungen sind in der traditionellen Schwalben-Schwanzzinkung hergestellt.

 

Im oberen Teil des Schubkastenkorpus befindet sich eine Granitplatte zum Herausnehmen um etwa Teiggerichte zuzubereiten. Darunter sind drei unterschiedlich grosse Schubkästen angeordnet. Die Griffleisten sind aus gelasertem Chromstahl.